AMS Österreich verklagt AMS-OG

Die Verwechslungsgefahr eskaliert. Nicht nur, dass wir täglich zweifelhaft hygienische Zwerge und Gnome vor den Toren des AMS entsorgen müssen… Nun bombardieren uns menschliche Fans schon aus absurd weit entfernten Ländern und Welten, wie zum Beispiel Wien???

Der Tropfen, der das Fass zum überlaufen brachte, war ein fanatischer Fan namens Markus Dörfler. Da wir jedoch grundsätzlich keine Menschen anstellen, obwohl er Anwalt ist, haben wir auf Gesuch des völlig verwirrten Herrn Dörfler, nun unser Logo von Allianz-Blau in ein unverkennbares orkisches Sumpfgrün geändert. Des weiteren wird der Service bei uns in disco geschrieben und unser neues Logo soll dies ebenfalls reflektieren.

Der behutsame Leser merkt sofort, dass Punkt 3 fehlt. Nein, das liegt nicht daran, dass Anwälte nicht bis 3 zählen können, sondern daran, dass Punkt 3 extra geheim ist (Geheimstufe Nigo). Doch der Peon Peter Plagiat, welcher schon das Wüstenbuschmysterium aufdecken konnte, lieferte auch diesmal wieder den entscheidenden Beweis. So hatte er sich im Müllcontainer der Kanzlei Höhle In der Mauer & Partner an den Papierschnipseln zu schaffen gemacht und konnte den zensierten Punkt 3 restaurieren und hier unzensuriert und exklusiv für die Leser der Brachlander-Allgemeinen ergänzen.

„3. Gerne hätte ich mich bei eurer affengeilen WoW-Gilde beworben, doch nachdem ich 4 Stunden an einer Bewerbung als Legolas gearbeitet habe, hab ich in den FAQ gelesen, dass ihr keine Nachtelfen einstellt. Eventuell diesen Abschnitt nicht mitdrucken, denn das kommt vieleicht später komisch rüber.“ Zitat Dörfi

Was soll ich dazu noch sagen -_- Ich hoffe wirklich, dass nun endgültig keine Verwirrung mehr entsteht und will hier noch mal klipp und klar klarmachen:

WIR SIND EINE HORDENGILDE!!!!

zuk zuk und WAAAAAHHHHHGGGGG!!!

alles Klärchen?! gut

und an Herrn Dörfler persönlich:
Wenn sie weitere Designvorschläge für unseren Webauftritt haben, oder weitere Unklarheiten auftreten, dann belästigen sie bitte nicht weiter unseren Provider, sondern melden sie sich direkt in unserem Beschwerdeforum, denn dafür ist es schließlich da!

https://ams.tips/forum/Forum/allgemeines/beschwerden-forum/

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Liebesgott_69
1 Jahr zuvor

Dörfi du Handlanger der Markenschutz-Lobby! Spreng die Ketten die der Patent-Kapitalismus dir angelegt hat! Kein Markenlogo ist illegal!!!

Klöti
1 Jahr zuvor

wir hätten das ding in russland oder tonga hosten sollen

Halbstark
Halbstark
1 Jahr zuvor

Man beachte die eindeutige Verletzung der Interessen: dieser andere AMS steht ja für Arbeit! Und wenn wir zur Arbeitslosigkeit aufrufen, welche diesem anderen AMS theoretisch ja mehr Arbeit verschafft, dann.. ne… Moment. Ich meinte: wenn wir zur Kündigung aufrufen, dann rechtfertigt das ja deren Job, weil ja nachdem wir Naxx gemacht haben, wieder mehr arbeitssuchend sind und dann… Ne… irgendwie war das anders… Hatte das vielleicht was mit diesem anderen Österreicher zu tun, welcher der Meinung war, Arbeit mache frei?